Stinktier-Maske bei "The Masked Singer": Peter Kraus steckte unter der Maske

Bei "The Masked Singer" war in der Herbst-Staffel 2021 auch ein Stinktier als Kostüm dabei. In der dritten Staffel musste das Stinktier jedoch seine Maske fallen lassen.
| AZ/(mia/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Das Stinktier: Welcher Promi wird in dieses Kostüm schlüpfen?
Das Stinktier: Welcher Promi wird in dieses Kostüm schlüpfen? © ProSieben/Benjamin Kis

Mit aufregender Frisur, ausladendem Schwanz und einem Hauch Haute Couture kam das Stinktier bei "The Masked Singer" daher. Die Maske sorgte besonders für Furore: Ist der Duft des Tierchens eine Anspielung auf einen Promi?

Stinktier-Kostüm bei "Masked Singer": Rätselraten  im Gange

Das Kostüm besteht aus einem vier Meter langen Schwanz und einer ganz besonderen Schulterrüsche. Wie ProSieben mitteilte, wurde dafür ein historisches Schnittmuster von Charles Frederick Worth, dem Begründer der Haute Couture, aus dem Jahr 1864 verfremdet.

Stinktier: Welcher Star steckt unter der Maske?

Eine weitere Herausforderung war die Haartolle des Stinktiers. "Das war ein Kampf gegen die Schwerkraft", erklärt Maskenbildnerin Marianne Meinl. "Am schwierigsten war es, die gigantische Haarpracht des Stinktiers in die richtige Form zu bringen und so zu festigen, dass die Frisur bestehen bleibt, selbst bei Bewegung."

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Stinktier-Auflösung gefordert: Fans nennen Promi-Namen

Manche Fans können es schon gar nicht erwarten, wenn aufgelöst wird, welcher Promi unter Stinktier-Maske steckt. Via ProSieben-App wird nach dem ersten Auftritt fleißig abgestimmt. Harald Glööckler erhielt nach der ersten Show die meisten Stimmen. Dann hat sich das Blatt jedoch gewendet und es wurde Steffen Henssler im Kostüm vermutet. Aber auch Riccardo Simonetti und Carsten Maschmeyer könnten Zuschauern zufolge dahinter stecken.

Lesen Sie auch

Doch richtig lag niemand mit der Vermutung: In der dritten Live-Show bekam das Stinktier die wenigsten Stimmen und musste die Maske fallen lassen. Dahinter verbarg sich Sänger und Schauspieler Peter Kraus (82), mit dem wohl niemand gerechnet hat.

Peter Kraus (82), Sänger, steht als enttarnte Figur „Das Stinktier“ im Anschluss an die Prosieben-Show "The Masked Singer" auf der Bühne.
Peter Kraus (82), Sänger, steht als enttarnte Figur „Das Stinktier“ im Anschluss an die Prosieben-Show "The Masked Singer" auf der Bühne. © Rolf Vennenbernd/dpa

 "Masked Singer" läuft immer samstags um 20.15 Uhr bei Prosieben. 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren