Stars trauern um Broadway-Legende Stephen Sondheim

Stephen Sondheim ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Viele Stars aus Film, Fernsehen und Theater trauern um die Broadway-Legende.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen

Broadway-Legende Stephen Sondheim (1930-2021) ist im Alter von 91 Jahren verstorben. Die Trauer um den berühmten Texter, Komponisten und Songwriter ist groß. Sondheim gewann im Laufe seiner Karriere mehrfach Tony und Grammy Awards sowie einen Oscar (für den Song "Sooner or Later" aus dem Film "Dick Tracy"). In den 1950er-Jahren schrieb er die Gesangstexte von "West Side Story", später komponierte er Musicals wie "A Little Night Music", "Into the Woods" oder "Sweeney Todd".

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

In den sozialen Medien trauern viele große Stars aus Film, Fernsehen und Theater um Sondheim. Unter anderem schrieb Hugh Jackman (53): "Immer mal wieder gibt es jemanden, der eine ganze Kunstform grundlegend verändert. Stephen Sondheim war einer von ihnen." Der Schauspieler fügte hinzu: "Millionen trauern um ihn, ich möchte auch meinen Dank für alles ausdrücken, was er mir und vielen anderen gegeben hat."

"Ein Gigant"

Andrew Lloyd Webber (73) nannte Sondheim den "Musiktheater-Gigant" unserer Zeit und "eine Inspiration nicht nur für zwei, sondern für drei Generationen". Seinen Beitrag zum Theater werde niemand übertreffen. Barbra Streisand (79) erklärte auf Twitter: "Gott sei Dank wurde Sondheim 91 Jahre alt, damit er die Zeit hatte, so wundervolle Musik und GROSSARTIGE Texte zu schreiben! Möge er in Frieden ruhen."

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert
Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
0 Kommentare
Artikel kommentieren
Ladesymbol Kommentare