Stalkerin! Boris Becker bittet Twitter-Fans um Hilfe

Wird Boris Becker von einer Frau gestalkt? Zwei Tweets des ehemaligen Tennis-Stars, in denen er sogar die Vornamen der Beschuldigten veröffentlicht, legen dies zumindest nahe.
| (rto/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Geht auf einem ungewöhnlichen Weg gegen eine mögliche Stalkerin vor: Boris Becker
PROMA1/ shutterstock.com Geht auf einem ungewöhnlichen Weg gegen eine mögliche Stalkerin vor: Boris Becker

Es kommt immer mal wieder vor, dass Promis von Stalkern oder aufdringlichen Fans belästigt werden. Viele wenden sich - meist im Stillen - an die Polizei, um ihre Stalker auf Abstand zu halten. Der ehemalige Tennis-Star Boris Becker (52) hat allerdings einen anderen Weg gewählt: Auf Twitter wandte er sich an seine fast 700.000 Follower, um mehr Informationen über seine vermeintliche Stalkerin zu bekommen.

 

Hier geht's zur Doku "Boris Becker - der Spieler"

"Ich habe diese Stalkerin, die Clare Louise T. heißt. Weiß jemand, wo im Vereinigten Königreich sie wohnt?", fragt Becker in einem Tweet. Er habe ein Foto von der Frau und er überlege sich, ob er die Polizei alarmieren solle, erklärt der 52-Jährige in einem weiteren Tweet.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert
Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Wie genau die Frau Becker offenbar belästigt und was ihn zu diesem ungewöhnlichen Schritt bewogen hat, wird aus den zwei kurzen Tweets allerdings nicht klar. Seine Follower zeigen aber viel Verständnis für seine Lage, legen ihm aber auch mehrfach nahe, direkt die Polizei einzuschalten.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren