Spruch des Tages

Moritz A. Sachs über das Ende der "Lindenstraße"
| (sob/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Moritz A. Sachs stand schon als kleiner Junge für die "Lindenstraße" vor der Kamera
imago images/Horst Galuschka Moritz A. Sachs stand schon als kleiner Junge für die "Lindenstraße" vor der Kamera

"Ich fürchte, es wird eine ganze Weile dauern, bis ich das verinnerlicht habe. An ein Leben ohne 'Lindenstraße' kann ich mich nicht erinnern. Mit sieben Jahren habe ich angefangen, zu drehen. Für mich ist das wie eine zweite Familie."

So fing alles an: "Lindenstraße - Das komplette 1. Jahr" können Sie auf Amazon kaufen

34 Jahre lang stand Moritz A. Sachs (41) als Klausi Beimer für die "Lindenstraße" vor der Kamera. Im Interview mit der "Bild"-Zeitung blickt er auf die Kultserie zurück. Am heutigen Freitag steht der letzte Drehtag für die am längsten laufende Serie im deutschen Fernsehen an. Die letzte Folge der "Lindenstraße" ist dann am 29. März 2020 im Ersten zu sehen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren