Spice Girls: Mini-Reunion bei Brooklyn Beckhams Geburtstagparty

Der Beckham-Spross Brooklyn wird 21 und seine Geburtstagsparty zur Spice-Girls-Reunion. Zumindest zu einer kleinen: Seine Mutter Victoria feierte gemeinsam mit Emma Bunton und Geri Halliwell.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Brooklyn Beckham mit Papa David und Mama Victoria.
Featureflash Photo Agency / Shutterstock.com Brooklyn Beckham mit Papa David und Mama Victoria.

Brooklyn Beckham ist nun endgültig erwachsen: Der Sohn von David (44) und Victoria Beckham (45) feierte am vergangenen Wochenende bei einer ausgelassenen Feier seinen 21. Geburtstag. Doch bei einem Blick auf die Gästeliste gelangte der Promi-Spross fast schon in Vergessenheit: Neben seiner Mutter Victoria fanden auch die Spice-Girls Emma Bunton (44) und Geri Halliwell (47) den Weg auf die Party und feierten dort sozusagen eine Mini-Reunion. Halliwell postete auf ihrem Instagram-Account ein Bild von sich mit Bunton und dem jungen Beckham und schrieb dazu: "Alles Gute zum Geburtstag! Oh, wie groß du geworden bist."

Hier gibt es das Buch "What I See" von Brookly Beckham.

Victoria und Emma teilten ebenfalls gemeinsame Spice-Girls-Schnappschüsse in ihren jeweiligen Insta-Storys und schickten sich gegenseitig "Liebe" und "Küsse". Mama Beckham postete als herkömmlichen Insta-Beitrag zudem drei Fotos von einer innigen Tanzeinlange mit ihrem geliebten Ehemann David. Eng umschlungen scheinen sie offensichtlich dabei großen Spaß gehabt zu haben. Laut Kommentar tanzten sie gemeinsam bis 6 Uhr morgens.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert
Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren