Sorge um die Queen: Sie zeigt sich mit Blauen Flecken

Der Gesundheitszustand der Queen gibt Rätsel auf. Die neuesten Fotos der 92-Jährigen sorgen für Aufregung. Bei einer Audienz mit dem Königspaar von Jordanien sieht man, dass ihre linke Hand blau-violett verfärbt ist.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Der Gesundheitszustand der Queen gibt Rätsel auf. Die neuesten Fotos der 92-Jährigen sorgen für Aufregung. Bei einer Audienz mit dem Königspaar von Jordanien sieht man, dass ihre linke Hand blau-violett verfärbt ist.

Im Netz machen sich die Fans große Sorgen. Ist Queen englische Queen etwa gestürzt und hat sich verletzt? Wie steht es um die Gesundheit der bislang so rüstig auftretenden Monarchin? Der Buckingham Palast hat den Auftritt der Queen bislang noch nicht kommentiert - eine Stellungnahme gilt aber eher als unwahrscheinlich. 

Der deutsche Allgemeinmediziner Dr. Bertel Berendes erklärt in "BamS", woher die Hämatome stammen könnten: "Das deutet auf erhebliche Durchblutungsstörungen hin. Die Flecken können sowohl von einem Stoß als auch auf Einnahme von blutverdünnender Medikamente hinweisen. Die erzeugen bei etwas harten Berührungen blaue Flecken auf der Haut."

Bleibt zu hoffen, dass sich englische Queen schnell wieder erholt und wohlauf ist.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren