Sophie Turner und Joe Jonas: Im Sommer wird endlich geheiratet

Das wurde aber auch Zeit: Im Oktober 2017 machte Joe Jonas seiner Sophie Turner den Heiratsantrag, jetzt werden ihre Pläne endlich konkret. Noch in diesem Sommer wollen sich die beiden das Jawort geben.
| (cos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Während es vielen Promi-Paaren nach der Verlobung häufig nicht schnell genug zu gehen scheint, gehen es Sophie Turner (23) und Joe Jonas (29, "Cake By The Ocean") eher langsam an. Die "Game of Thrones"-Schauspielerin und der Musiker sind seit Oktober 2017 verlobt, von Hochzeitsplänen sickerte seither allerdings recht wenig an die Öffentlichkeit. Joe Jonas änderte das nun. In der "The Late Late Show" von James Corden (40) plauderte er erstmals über die bevorstehende Feier und verriet, dass sie noch in diesem Jahr stattfinden soll.

Sehen Sie Sophie Turner in ihrer Rolle der Sansa Stark: Alle Staffeln "Game of Thrones" gibt es hier

"Wir werden eine Sommer-Hochzeit feiern", erzählte der 29-Jährige erstaunlich offen und fügte hinzu: "Ich freue mich darauf, das wird ein großer Spaß". Was er genau unter Spaß versteht? Offenbar will er mit seinen Gästen nach der Trauung Tag Rugby und Flag Football spielen - kontaktlose Varianten der beiden Mannschaftssportarten. "Wenn also alle Trauzeugen mit blauem Auge und gebrochenen Armen auftauchen, bin ich sehr stolz", fügte der Bräutigam in spe mit einem Augenzwinkern hinzu.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren