Sophie Turner dachte, sie bleibe ihr Leben lang Single

"Game of Thrones"-Star Sophie Turner hat in Joe Jonas den Mann fürs Leben gefunden. Dabei dachte sie einst noch, sie müsse für immer allein bleiben.
| (cos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Im Sommer werden Sophie Turner (23) und Joe Jonas (29) vor den Traualtar treten. Dass es einmal so weit kommt, scheint die "Game of Thrones"-Schauspielerin aber selbst nie für möglich gehalten zu haben. "Ich hatte mich voll und ganz darauf eingestellt, für den Rest meines Lebens Single zu sein", sagte sie jetzt in einem Interview mit dem US-Magazin "Rolling Stone".

Alle Staffeln von "Game of Thrones" sehen Sie hier

Er ist der Richtige

Woran die 23-Jährige erkannt hat, dass der Musiker der Richtige für sie ist? "Ich denke, sobald man die richtige Person gefunden hat, weiß man es einfach", erklärt sie. Sowieso habe die Schauspielerin das Gefühl, dass in ihr eine deutlich ältere Seele wohnt, als ihre 23 Jahre vermuten lassen würden. "Ich fühle mich wie 27 oder 28", sagt sie. Außerdem habe Turner schon so einige Jungen und Mädchen kennengelernt, wovon offenbar keiner oder keine so war wie ihr Joe Jonas.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren