Sophia Thomalla: "Ich bin konservativer als die Leute denken"

Am Donnerstag war Sophia Thomalla beim Münchner Gründerfestival "Bits & Pretzels" zu Gast. Dort erklärte sie, warum sie von den Leuten oft falsch eingeschätzt werde.
| AZ/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Schauspielerin Sophia Thomalla.
Schauspielerin Sophia Thomalla. © Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Sophia Thomalla (30) wird nach eigener Ansicht oft falsch eingeschätzt. "Ich bin konservativer als die Leute denken", sagte sie am Donnerstag bei dem wegen Corona ins Netz verlagerten Münchner Gründerfestival "Bits & Pretzels".

Darum passe die Braubranche besser zu ihr "als eine vegane Bäckerei". Thomalla hat in ein Unternehmen investiert, das eine Logistik-App für die Schüttgutbranche entwickelt hat. "Ich will niemals einen Job in diesem Unternehmen haben, bei dem ich von 9 bis 15 Uhr am Schreibtisch sitzen muss", betonte Thomalla allerdings. Ihr Platz sei nicht am Computer, sondern vor der Kamera.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren