Sonnenbrand: Sam Smith ist "zu englisch"

Das tut schon beim Hinscheauen weh: Sam Smith hat sich an inem heißen Tag in Miami einen ordentlichen Sonnenbrand geholt.
| (ks/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Autsch! Sam Smith zeigt seinen Followern seinen geröteten Oberkörper
instagram.com/samsmithworld Autsch! Sam Smith zeigt seinen Followern seinen geröteten Oberkörper

Sam Smith ist "zu englisch": Mit diesem Hashtag hat der Sänger ein Oben-Ohne-Selfie auf Instagram versehen, das ihn mit einem beachtlichen Sonnenbrand zeigt. Der 23-Jährige hatte den Tag mit Freunden am Strand von Miami verbracht. Selbst ein schwarzes T-Shirt konnte seinen hellen Teint offenbar nicht vor den Sonnenstrahlen retten.

Sam Smith verlor in den letzten Monaten deutlich an Gewicht - wie Sängerin Beyoncé ihm dabei half, erfahren Sie hier

Bald können seine Fans Smith aber wieder ohne Sonnenbrand bewundern: Der "Stay With Me"-Star soll das Gesicht einer Kampagne für das Modehaus Balenciaga werden. Am Mittwoch hat Smith bereits einen kurzen Ausschnitt aus einem Werbespot auf Twitter veröffentlicht.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren