So verändert die Liebe Cara Delevingne

So verändert die Liebe Cara Delevingne
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Cara Delevingne bei der Premiere der Amazon-Serie "Carnival Row" in Berlin
imago images / ZUMA Press Cara Delevingne bei der Premiere der Amazon-Serie "Carnival Row" in Berlin

"Ich bin einfach besser, wenn ich verliebt bin. [...] Es fühlt sich einfach unglaublich an, wenn du nicht alleine bist, wenn du dich zusammen mit jemandem der Welt stellst."

Hier sehen Sie "Valerian - Die Stadt der tausend Planeten" mit Cara Delevingne

Model und Schauspielerin Cara Delevingne (27, "Carnival Row") ist Hals über Kopf in ihre Freundin Ashley Benson (29, "Pretty Little Liars") verliebt. Diesen Eindruck vermittelt sie einmal mehr in einem neuen Interview mit der britischen Ausgabe der Frauenzeitschrift "Elle". Bereits vor gut zwei Wochen hatte Delevingne der "Marie Claire" erzählt, dass ihre Beziehung sehr "authentisch und natürlich" sei. Die beiden hatten sich 2018 am Set des Dramas "Her Smell" kennengelernt.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren