So sieht das TV-Comeback von Jenny Elvers aus

Nach ihrem Alkoholentzug und der Trennung von ihrem Ehemann Götz Elbertzhagen kann Jenny Elvers nun in eine rosige Zukunft blicken.
| (mam/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Jenny Elvers feiert als Emma in "Frauenherzen" ihre TV-Rückkehr
Sat.1/Maria Krumwiede Jenny Elvers feiert als Emma in "Frauenherzen" ihre TV-Rückkehr

Berlin - Nachdem sie im September die erste Staffel der Reality-Show "Promi Big Brother" gewinnen konnte, feiert Jenny Elvers am 14. Januar auch ihre Rückkehr in die fiktionale Fernsehlandschaft. Im Spielfilm "Frauenherzen" schlüpft die 41-Jährige in die Rolle der Sekretärin Emma. Die Komödie wurde bereits dieses Jahr ebenfalls im September abgedreht.

Jenny Elvers in "Knallhart" - die DVD hier bestellen

Diesen Neustart hat sich die Schauspielerin und Moderatorin nach einem bewegten Jahr 2013 verdient. Im September 2012 hatte sie sich nach einem verwirrten Auftritt in einer Talkshow in eine Klinik einweisen lassen, um gegen ihren Alkoholismus anzukämpfen. Nachdem sie die Therapie abgeschlossen hatte, trennte sich diesen April ihr Mann Götz Elbertzhagen von ihr. Mittlerweile hat sie aber in Steffen von der Beeck eine neue Liebe gefunden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren