So emotional war Udo Jürgens letzter Auftritt

Es war ein Gänsehaut-Moment der ganz besonderen Art: Bei der gestrigen "Helene Fischer Show" konnten alle Fans zum letzten Mal Abschied vom verstorbenen Udo Jürgens nehmen, der einen unglaublich emotionalen Auftritt auf die Bühne zauberte.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Udo Jürgens bei seinem letzten Auftritt an der Seite von Helene Fischer.
ZDF/Sandra Ludewig 13 Udo Jürgens bei seinem letzten Auftritt an der Seite von Helene Fischer.
Udo Jürgens bei seinem letzten Auftritt an der Seite von Helene Fischer.
ZDF/ Sandra Ludewig 13 Udo Jürgens bei seinem letzten Auftritt an der Seite von Helene Fischer.
Udo Jürgens bei seinem letzten Auftritt an der Seite von Helene Fischer.
ZDF/ Sandra Ludewig 13 Udo Jürgens bei seinem letzten Auftritt an der Seite von Helene Fischer.
Mehr Bilder zur "Helene Fischer Show"
ZDF/ Sandra Ludewig 13 Mehr Bilder zur "Helene Fischer Show"
Helene Fischer mit Mark Keller
ZDF/ Sandra Ludewig 13 Helene Fischer mit Mark Keller
Helene Fischer und Sascha Grammel mit Puppe Frederic
ZDF/ Sandra Ludewig 13 Helene Fischer und Sascha Grammel mit Puppe Frederic
Jonas Kaufmann
ZDF/ Sandra Ludewig 13 Jonas Kaufmann
"Shrek" mit Helene Fischer
ZDF/ Sandra Ludewig 13 "Shrek" mit Helene Fischer
Gunther Tiersch
ZDF/ Sandra Ludewig 13 Gunther Tiersch
Queen feat. Adam Lamberg.
ZDF/ Sandra Ludewig 13 Queen feat. Adam Lamberg.
Helene Fischer mit Andreas Bourani
ZDF/ Sandra Ludewig 13 Helene Fischer mit Andreas Bourani
Helene Fischer und Maria Voskania
ZDF/ Sandra Ludewig 13 Helene Fischer und Maria Voskania
Take That mit Helene Fischer
ZDF/ Sandra Ludewig 13 Take That mit Helene Fischer

Es war ein Gänsehaut-Moment der ganz besonderen Art: Bei der gestrigen "Helene Fischer Show" konnten alle Fans zum letzten Mal Abschied vom verstorbenen Udo Jürgens nehmen, der einen unglaublich emotionalen Auftritt auf die Bühne zauberte. Die Sendung wurde nur wenige Tage vor dessen plötzlichen Tod aufgezeichnet.

Es war ein Moment, der an Emotionalität kaum zu überbieten ist: Bei der alljährlichen großen "Helene Fischer Show" konnten alle Fans des verstorbenen Udo Jürgens noch einmal und endgültig Abschied nehmen. Die Show, die traditionell am ersten Weihnachtsfeiertag im ZDF ausgestrahlt wird, wurde bereits am 12. Dezember in Berlin aufgezeichnet. Nur wenige Tage später, am 21. Dezember starb der "Mann am Klavier" in der Schweiz an akutem Herzversagen.

Sehen Sie hier einen Bericht über den verstorbenen Udo Jürgens auf MyVideo

Um kurz nach 21 Uhr war es aber endlich so weit: Udo Jürgens betritt die Bühne und spielt sein Stück "Mein Ziel", welches mit Standing Ovations von den anwesenden Zuschauern geehrt wird. Anschließend begrüßt die Gastgeberin ihren Star-Gast mit den Worten: "Das ist mir eine Ehre!"

 

Helene Fischer singt erneut "Merci Chérie"

 

Was dann kommt, zauberte sogar dem Star Udo Jürgens erneut eine Träne in die Augen: Helene Fischer interpretiert einen der größten Hits von Jürgens auf ihre ganz eigene Art und Weise. Mit "Merci Chérie" gewann der gebürtige Österreicher 1966 den Grand Prix Eurovision de la Chanson. Bereits in der Geburtstagsshow sang der Schlager-Star diese Nummer für den damals ebenfalls sichtlich ergriffenen Jürgens.

Später in der Show folgt ein weiterer Auftritt von Udo Jürgens. Diesmal singt er gemeinsam mit Helene Fischer seinen Song "Was wichtig ist" im Duett. Am Ende verabschiedet Fischer ihren Gast mit den Worten "Vielen Dank für deine schönen Lieder" bevor der Ausnahme-Musiker zum allerletzten Mal die Bühne verließ. Es wird sein letzter Abgang bleiben.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren