Sir Michael Caine schwört für seine Enkelkinder dem Alkohol ab

Sir Michael Caine verzichtet auf Alkohol, um mehr Zeit mit seinen Enkelkindern zu haben. Der 88-Jährige habe "beschlossen, etwas länger zu leben", erklärte er in einem Interview.
| (tae/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Seine Enkelkinder seien sein Jungbrunnen, sagt Michael Caine.
Seine Enkelkinder seien sein Jungbrunnen, sagt Michael Caine. © Andrea Raffin / Shutterstock.com

Sir Michael Caine (88) hat für seine Enkelkinder den Alkohol aufgegeben. In einem Interview mit dem "Candis"-Magazin erzählte der zweifache Oscarpreisträger laut "Daily Mail": "Ich habe beschlossen, etwas länger zu leben, ich habe mit dem Trinken aufgehört und eine neue Lebenseinstellung gewonnen." Er habe gedacht, keine Enkelkinder mehr zu bekommen - "und plötzlich habe ich drei".

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Seine Enkelkinder seien sein Jungbrunnen und hätten ihm "neues Leben eingehaucht". Er sei "völlig besessen" von ihnen, ebenso wie seine Frau Shakira Caine (74). Nach seinen beiden Oscar-Auszeichnungen 1987 und 2000 und dem Ritterschlag 2000 habe der Schauspieler gedacht, "es könnte nicht besser kommen". "Aber dann habe ich meine Enkelkinder bekommen, das ist besser als alles andere." Neben seiner legendären Hollywood-Karriere sei es sein "größter Erfolg", Vater zu sein.

Caines Enkelkinder sind die Sprösslinge seiner Tochter Natasha (48), die er mit Shakira Caine hat. Seine ältere Tochter Dominique (65) stammt aus Caines erster Ehe mit Patricia Haines (1932-1977). Auch mit 88 Jahren hat Caine seine Karriere noch nicht an den Nagel gehängt. Erst 2020 war er in Christopher Nolans (50) Sci-Fi-Film "Tenet" zu sehen.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren