Sind Zayn Malik und Gigi Hadid getrennt?

Zayn Malik und Gigi Hadid haben sich angeblich getrennt. Der Sänger soll gewalttätig gegen die Mutter des Models, Yolanda Hadid, geworden sein. Malik bestreitet die Vorwürfe in einer Stellungnahme auf Twitter.
| (smi/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Gigi Hadid und Zayn Malik sollen kein Paar mehr sein.
Gigi Hadid und Zayn Malik sollen kein Paar mehr sein. © imago images/ZUMA Wire

Zayn Malik (28) und Gigi Hadid (26) gehen angeblich ab sofort getrennte Wege. Laut dem "People"-Magazin haben verschiedene Quellen aus dem Umfeld der beiden Stars bestätigt, dass sie schon seit einem Monat auseinander seien. Ein möglicher Grund für die Trennung: Wie jetzt bekannt wurde, soll der Sänger gegenüber der Mutter des Models handgreiflich geworden sein. Malik bestreitet die Vorwürfe allerdings vehement.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Wie die US-Amerikanische Klatschseite "TMZ" berichtet, wirft Yolanda Hadid (57) dem Freund ihrer Tochter vor, sie geschlagen zu haben. Das aus der TV-Sendung "The Real Housewives of Beverly Hills" bekannte Ex-Model soll sogar eine Anzeige in Erwägung ziehen.

Zayn Malik bestreitet die Vorwürfe

Zayn Malik ist nun gegenüber "TMZ" in die Offensive gegangen. "Ich bestreite entschieden, Yolanda Hadid geschlagen zu haben", sagt der ehemalige Sänger der Boygroup One Direction. "Um meiner Tochter willen lehne ich es ab, weitere Einzelheiten zu nennen, und ich hoffe, dass Yolanda ihre falschen Anschuldigungen überdenkt und sich bemüht, diese Familienprobleme im privaten Rahmen zu lösen." Der Brite gibt also zu, dass es Dissonanzen mit der Mutter seiner Partnerin gegeben habe. Die Hand habe er aber nicht erhoben.

In einem längeren Statement auf Twitter versucht Malik, die Angelegenheit zu erklären.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Malik spricht davon, dass es einen Streit gegeben habe, "den ich mit einem Familienmitglied meines Partners hatte, das unser Haus betrat, während mein Partner vor einigen Wochen abwesend war". Um seine 13 Monate alte Tochter Khai vor der Öffentlichkeit zu schützen, will er nicht genauer auf die Vorwürfe eingehen.

Ob der Vorfall vor oder nach der Trennung von Zayn Malik und Gigi Habid passiert sein soll, wird aus dem Tweet nicht klar. Er spricht von mehreren Wochen, laut "TMZ" soll die angebliche Gewalttat erst letzte Woche passiert sein.

Der britische Sänger mit pakistanischen Wurzeln und das US-Model, Tochter einer Niederländerin und eines jordanischen Geschäftsmannes, waren seit 2015 ein Paar.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren