Sind Liam Hemsworth und Miley Cyrus schon verheiratet?

Bestätigt ist nichts, aber erneut gibt es einen Bericht, wonach Liam Hemsworth und Miley Cyrus bereits ein Ehepaar sind. Angeblich sollen sie rund um den Jahreswechsel in Australien geheiratet haben.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Das neue Jahr sollen Miley Cyrus (25, "Younger Now") und ihr Verlobter Liam Hemsworth (28, "Die Tribute von Panem") in Australien eingeläutet haben. Haben die beiden dort auch gleich geheiratet? Dieses Gerücht streut nun das NW-Magazin. Angeblich sind die beiden mit verdächtigem Schmuck an ihren Ringfingern gesichtet worden... Das Magazin zitiert dann auch noch einen Insider mit den Worten: Byron Bay, wo sie Silvester gefeiert haben sollen, sei so ein besonderer Ort für Cyrus und Hemsworth.

Erste Verlobung 2013 ist geplatzt

Das Paar hatte seine erste Verlobung 2013 gelöst, Ende 2015 sollen sie sich wieder angenähert und Silvester in Byron Bay gefeiert haben: "Dort haben sie erkannt, dass sie nicht ohne einander leben können, und beschlossen, es noch einmal miteinander zu versuchen", erzählte die Quelle. Deshalb sollen die beiden nun angeblich auch dort geheiratet haben...

Allerdings gibt es immer wieder Gerüchte, wonach Hemsworth und Cyrus, die sich 2009 am Set von "Mit Dir an meiner Seite" kennenlernten, schon verheiratet seien. Auch das OK!-Magazin hatte im vergangenen Jahr schon berichtet, dass sich die beiden das Ja-Wort gegeben hätten.

Hier können Sie sich Liam Hemsworth in "Independence Day: Wiederkehr" ansehen

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren