Simon Cowell versetzt seine Gäste

Simon Cowell sagt kurzfristig seine Geburtstagsparty ab
| (ros/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Simon Cowell hat die Pläne seiner Geburtstagsgäste durcheinandergebracht
s_bukley / Shutterstock.com Simon Cowell hat die Pläne seiner Geburtstagsgäste durcheinandergebracht

"The X Factor"-Juror Simon Cowell ist am 7. Oktober 60 Jahre alt geworden und hat nun ganz kurzfristig die Party zu seinem runden Ehrentag abgesagt. Der britische Musikproduzent wollte seinen Geburtstag am 30. Oktober in größerer Runde feiern. Doch Cowell und seine Partnerin Lauren Silverman (42) haben nur einen Tag vorher Absagen an die Party-Gesellschaft verschickt.

Hier "The X Factor - The Greatest Auditions Ever" mit Simon Cowell angucken

Wie ein Sprecher von Cowell der britischen "Mail Online" sagte, habe sein "voller Terminkalender Vorrang gehabt". Die Geschenke müssen die Gäste aber nicht zurückgeben. Die Party soll im Dezember nachgeholt werden.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren