Sido pöbelt gegen Oliver Pocher: Lass dir Eier wachsen

"Ein typischer ekelhafter Pocher": Auf Instagram pöbelt Rapper Sido gegen Comedian Oliver Pocher. Wie ist es zu diesem verbalen Aussetzer gekommen?
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Influencer Johannes Haller erklärt seine Reise durch Europa.
Instagram/johannes_haller Influencer Johannes Haller erklärt seine Reise durch Europa.

Rapper Sido, der mit bürgerlichem Namen Paul Hartmut Würdig heißt, wettert auf Instagram gegen Oliver Pocher. Warum beschimpft der 39-Jährige den Comedian? Grund für die verbale Attacke ist Pochers aktuelle Kritik an diversen Influencern.

Grund für Sidos Attacke: Oliver Pocher veräppelt Influencer

Oliver Pocher findet das Verhalten einiger Social-Media-Stars während der Corona-Krise mehr als fragwürdig. Vor wenigen Tagen parodierte er ein Urlaubsvideo der Münchnerin Sarah Harrison, die sich mit ihrer Familie in Dubai aufhielt. Jetzt hat sich der Comedian auf Ex-Bachelorette-Schönling Johannes Haller eingeschossen.

Wie Pocher auf Instagram erklärt, ist Influencer Haller mit dem Auto von Deutschland nach Ibiza gefahren - und zwar mitten in der Corona-Krise trotz geschlossener Grenzen. Der Comedian kritisiert die Aktion und sagt: "Diese Reise ist an Schwachsinn wirklich nicht zu überbieten. [...] Die Straßen sind, wenn man ihn sieht, nicht nur dünn, sondern auch dumm besiedelt."

Fans verteidigen Oliver Pocher

Das Video wurde mittlerweile über eine Million Mal geklickt. Auch Rapper Sido hat es gesehen und mischt sich in die Aktion ein. "Was genau willst du damit erreichen? Die Einstellung ist die richtige, aber die Art und Weise ist ein typischer ekelhafter Pocher", schreibt er unter Pochers Posting.

Sido kommentiert Pochers Video

Der Rapper geht sogar noch einen Schritt weiter und schreibt: "Lass dir mal endlich ein paar Eier wachsen, Kleiner!" Pochers Fan scheinen davon unbeeindruckt und antworten auf Sidos Kommentar: "Er hat doch Recht", "bin von deiner Reaktion geschockt" und "sehr unüberlegt, Paul...".

Johannes Haller reagiert auf Vorwürfe

Oliver Pocher hat auf das Statement von Rapper Sido noch nicht reagiert. Allerdings hat Johannes Haller das Video des Comedian ebenfalls gesehen und verteidigt seine Reise durch Europa. "Was mich wütend und traurig macht, ist, dass er Behauptungen in den Raum stellt und die gar nicht so richtig recherchiert hat."

Influencer Johannes Haller erklärt seine Reise durch Europa.
Influencer Johannes Haller erklärt seine Reise durch Europa. © Instagram/johannes_haller

Der Influencer begründet seine Reise durch Europa damit, dass er seinen Lebensmittelpunkt bereits nach Ibiza verlagert hat und gar keinen Wohnsitz mehr in Deutschland hat: "Ich bin jetzt in meine neue Heimat Ibiza gereist!"

In dem Instagram-Streit dürfte das letzte Wort wahrscheinlich noch nicht gesprochen sein.

Lesen Sie auch: Pocher-Ehefrau mit Coronavirus infiziert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren