Shakira mit ihren beiden "Wünschen"

"Am Meiji-Schrein, 2012 habe ich mir zwei Dinge gewünscht und sie sind wahr geworden!"
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Das Musikvideo zu "Can't Remeber To Forget You" von Shakira und Rihanna sehen Sie auf MyVideo

Mit den beiden "Wünschen", die Sängerin Shakira (38, "Waka Waka") 2012 dem Meiji-Schrein in Tokio, Japan, anvertraut hat, meint sie offenbar ihre beiden Söhne, Milan (2) und Sasha (11 Monate). Das zumindest legt das Foto nahe, das sie auf Instagram postete und auf dem die drei aktuell vor den vielen Wunschzetteln des Schreins zu sehen sind. Papa der beiden Wunschkinder ist Fußball-Star Gerard Piqué (28), mit dem sie seit 2010 zusammen ist.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren