Serena Williams im Mutterglück

Serena Williams kuschelt mit Töchterchen Olympia im Kinderbett
| (mtm/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Seit der Geburt ihrer Tochter Alexis Olympia Ohanian Jr. (1) im September 2017 postet Serena Williams (37) immer wieder Schnappschüsse von innigen Mutter-Tochter-Momenten. Auf ihrem neuesten Foto auf Instagram liegt die glückliche Mama im Gitterbett der Kleinen. Lächelnd sieht sie ihrem Töchterchen beim Erkunden eines Spielzeugs zu.

Hier gibt es die Autobiografie "My Life: Queen of the Court" von Serena Williams

Die sonst so temperamentvolle Profisportlerin kommt bei ihrer Tochter offenbar zur Ruhe. Neu gewonnene Kräfte, die die 23-fache Grand-Slam-Siegerin sicherlich auch für ihre Tennis-Karriere gebrauchen kann. Bei den Australian Open schaffte es die 37-Jährige Ende Januar zuletzt allerdings nur bis ins Viertelfinale. Aufgrund einer Verletzung schied sie gegen ihre tschechische Konkurrentin Karolina Pliskova (26) aus.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren