Selena Gomez braucht Zeit für sich - und Justin Bieber?

Selena Gomez hat ihre Australien-Tour abgesagt. Ihre neu gewonnene Freizeit will sie offenbar in der Nähe von Justin Bieber verbringen.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Selena Gomez nimmt sich eine Auszeit
Evan Agostini/Invision/AP Selena Gomez nimmt sich eine Auszeit

Los Angeles - Selena Gomez (21, "Stars Dance") hat ihre Australien-Tour abgesagt. Im Februar sollte sie eigentlich in Perth, Adelaide, Brisbane, Sydney und Melbourne auftreten. "Ich brauche Zeit für mich selbst, um der bestmögliche Mensch zu sein", hieß es von der Sängerin als Grund für die geplatzten Auftritte.

"Stars Dance" von Selena Gomez gibt es hier

In der Mitteilung, von der unter anderem das "People"-Magazin berichtet, wird die Ex-Freundin von Justin Bieber (19, "Believe") weiter zitiert: "Meine Fans sind mir sehr wichtig und ich würde sie nie enttäuschen wollen. Aber für mich und mein Umfeld ist deutlich geworden, dass nach vielen Jahren, in denen die Arbeit an erster Stelle stand, ich jetzt Zeit für mich brauche." Anschließend entschuldigte sie sich bei ihren Fans.

Vielleicht braucht sie aber auch mehr Zeit für sich und ihren Ex? Wie "Life & Style Weekly" berichtet, sucht Gomez gerade nach einem Haus in Calabasas - dort wohnt auch Justin Bieber. In einem Radio-Interview hatte Bieber noch diese Woche gestanden: "Sie ist eine großartige Frau. Ich liebe sie bis heute."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren