Sean Penn sammelt für den guten Zweck

Sean Penn sammelt für den guten Zweck
| (jkl/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Am Vorabend der 76. Golden Globes lud Hollywoodstar Sean Penn (58, "Milk") zu seiner jährlichen Spendengala für CORE (Community Organized Relief Effort) ein. Bei der Veranstaltung wurden Mittel zur Unterstützung der Katastrophenhilfe auf Haiti, in der Karibik und den USA gesammelt. Die Spendensumme kann sich sehen lassen: Insgesamt kamen 3,5 Millionen Dollar (ca. 3 Millionen Euro) zusammen, wie unter anderem der Sender "NBC 10 WJAR" meldet.

Kaufen Sie hier Sean Penns Filmadaption von Jon Krakauers Bestseller "Into the Wild"

Unter den Gästen tummelten sich Stars wie Julia Roberts, Ben Stiller, Jimmy Kimmel, Larry David, Connie Britton und Casey Affleck. Oscar-Preisträger Jamie Foxx (51, "Django Unchained") führte durch den Abend und leitete unter anderem eine Live-Auktion. Seit 2010 findet die Charity-Veranstaltung am Vorabend der Golden-Globe-Verleihung statt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren