Scooter-Frontmann H.P. Baxxter ist längst wieder Single

Scooter-Frontmann H.P. Baxxter ist schon seit Monaten wieder Single. Er und Lysann hätten sich "bereits im Juli freundschaftlich getrennt", sagte er.
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Sie haben sich "bereits im Juli freundschaftlich getrennt":  Scooter-Frontmann H.P. Baxxter und Lysann Geller - hier bei einem Oldtimer-Event im September 2021.
Sie haben sich "bereits im Juli freundschaftlich getrennt": Scooter-Frontmann H.P. Baxxter und Lysann Geller - hier bei einem Oldtimer-Event im September 2021. © imago/Future Image

Scooter-Frontmann H.P. Baxxter (57) und Lysann Geller (29) haben sich nach fünf gemeinsamen Jahren "bereits im Juli freundschaftlich getrennt". Das bestätigt der Musiker der "Bild"-Zeitung.

Einen handfesten Trennungsgrund nennt er nicht. Vielmehr sei es "ein schleichender Prozess" gewesen. "Manchmal passen Dinge nicht so zusammen und plötzlich ist man entfremdet", sagt er. Und fügt hinzu: "Bei uns wurde aus Liebe Freundschaft. In vielen Beziehungen ist das ja anders." Die beiden seien aber noch regelmäßig in Kontakt - was auch Fotos beweisen, die sie Ende September zusammen bei einer Oldtimer-Rallye in Hamburg zeigen.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Er arbeitet, sie urlaubt

Während er derzeit an neuer Musik arbeitet, ist seine Ex-Partnerin in New York. "Sie musste einfach mal raus, ist mit einer Freundin dort. Es geht ihr gut", sagt Hans Peter Geerdes, wie er gebürtig heißt, über den USA-Trip.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren