Schauspielerin Ashley Tisdale ist Mutter geworden

Ashley Tisdale und Ehemann Christopher French sind ab sofort zu dritt: Das Paar begrüßt sein erstes gemeinsames Kind auf der Welt.
| (cos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen Teilen

Ashley Tisdale (35) hält das Glück in ihren Händen: Die Schauspielerin ist zum ersten Mal Mutter geworden. Mit einem Schwarz-Weiß-Foto bei Instagram, auf dem eine winzige Hand ihren Daumen umfasst, verrät sie: Tochter Jupiter Iris French wurde am 23. März geboren.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Auch Tisdales Ehemann Christopher French (39) veröffentlichte das Bild auf seiner Instagram-Seite. Der Musiker und die "High School Musical"-Schauspielerin sind seit 2014 verheiratet. Kurz nach seinem sechsten Hochzeitstag hatte das Paar im September vergangenen Jahres bekannt gegeben, dass es das erste Kind erwarte.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren