Schauspieler und TV-Star Peter Schell ist gestorben

Schauspieler Peter Schell ist im Alter von 64 Jahren gestorben. Der gebürtige Schweizer wurde durch zahlreiche Serienrollen bekannt. In der Schwarzwaldserie "Die Fallers" gehörte er 27 Jahre lang zum Cast.
| (jom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Der SWR trauert um Peter Schell.
Der SWR trauert um Peter Schell. © SWR/Alexander Kluge

Schauspieler Peter Schell ist am 22. Juli 2021 nach schwerer Krankheit in seiner Wahlheimat Baden-Baden gestorben. Das gab der Südwestrundfunk (SWR) in einer Mitteilung von 23. Juli bekannt. Schell war 27 Jahre Teil der SWR-Serie "Die Fallers" über das Leben einer fiktiven Familie auf einem Bauernhof im Schwarzwald. Intendant Kai Gniffke (60) erklärte in einem Statement: "Seit der ersten Folge 'Die Fallers' im Jahr 1994 war er Mitglied des Ensembles und prägte als Bauer 'Karl' die Serie entscheidend mit. Der SWR muss durch seinen viel zu frühen Tod einen herben Verlust hinnehmen."

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Bereits in der ersten Folge der Schwarzwaldserie von 1994 spielte der gebürtige Schweizer "den eigensinnigen, manchmal cholerischen aber liebenswerten Jungbauern Karl Faller", wie der Sender Schells Rolle beschreibt. Neben seinem Engagement in "Die Fallers" übernahm der Schauspieler Rollen in "Die Wache" (RTL), "Unser Charly" (ZDF) oder "Hallo, Onkel Doc!" (Sat.1). Schell war zudem auf verschiedenen Theaterbühnen zu sehen und absolvierte Soloauftritte und Lesungen.

In "Die Fallers" wird er in der Rolle des Karl noch rund ein Jahr lang in der vorproduzierten Serie zu sehen sein, wie der SWR mitteilte. "Wer seine Nachfolge als Bauer des Fallerhofs antritt, wird erst bekannt gegeben, wenn es an der Zeit ist."

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren