Schafft Lottie Moss jetzt den Durchbruch als Model?

Viele kleine Schritte auf dem Laufsteg, ein großer Schritt für ihre Karriere: Lottie Moss durfte zum ersten Mal bei der London Fashion Week laufen. Ob der Halbschwester von Kate Moss damit der Durchbruch gelingt?
| (sas/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Viele kleine Schritte auf dem Laufsteg, ein großer Schritt für ihre Karriere: Lottie Moss durfte zum ersten Mal bei der London Fashion Week laufen. Ob der Halbschwester von Kate Moss damit der Durchbruch gelingt?

Lottie Moss ist auf dem besten Weg, in die großen Model-Fußstapfen ihrer Halbschwester Kate (43) zu treten. Jetzt durfte die 19-Jährige zum ersten Mal bei der London Fashion Week laufen. Für Topshop Unique schritt sie am Sonntag über den Catwalk - ein ziemlich vielversprechender Job, denn das britische Label ist dafür bekannt, von Cara Delevingne bis Bella Hadid die angesagtesten Nachwuchsmodels zu engagieren, kurz bevor ihnen der absolute Durchbruch gelingt.

Von ihrer Schwester Kate kann sich Lottie Moss so einiges abschauen. Wie gut sie posen kann, beweist die Model-Ikone im Buch "Kate Moss by Mario Testino". Hier können Sie es bestellen

Und auch Lottie Moss könnte es damit endgültig schaffen. Schon vor kurzem erregte die blonde Schönheit mit dem berühmten Nachnamen großes Aufsehen, als Chanel sie zu ihrem neuen Werbegesicht kürte. Mit ihrem Laufsteg-Debüt bei der London Fashion Week könnte ihre Karriere jetzt richtig Fahrt aufnehmen, denn eins hat Lottie damit bewiesen: In der Familie Moss hat nicht nur eine das Model-Gen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren