Sasha setzt auf Glücksrituale

Sänger Sasha setzt auf Glücksrituale
| (bf/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

"Vor dem Auftritt stellen wir uns in einen Kreis und trinken ganz klassisch einen Schnaps."

Möchten Sie die größten Hits von Sasha hören? Hier finden Sie das passende Album

Ganz familiär geht es bei dem deutschen Sänger Sasha (46, "Schlüsselkind") und seiner Band hinter der Bühne zu. Dem Magazin "Gala" erzählte er, dass sie sich für jeden Abend ein Motto aussuchen. "Es kann ernst sein, eine Kampfansage oder ein unsinniger Reim wie: 'Bevor ich in den Zoo fahre, spiele ich lieber in Hannover'", erklärte der 46-Jährige. Im September geht es dann wieder los, sobald seine Tournee anfängt.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren