Sarah Connor zeigt ihre 14-jährige Tochter Summer

Normalerweise hält Sarah Connor ihre Kinder aus der Öffentlichkeit heraus. Nun hat die Sängerin jedoch eine Ausnahme gemacht und ihre Tochter Summer an deren 14. Geburtstag gezeigt.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Auf Instagram zeigt Sarah Connor erstmals ihre Tochter Summer Terenzi.
Axel Heimken/dpa Auf Instagram zeigt Sarah Connor erstmals ihre Tochter Summer Terenzi.

Was für ein süßer Schnappschuss: Sarah Connor hält ihre Tochter Summer fest im Arm und gratuliert ihr zum Geburtstag. Dieses Foto ist eine Seltenheit, denn die Sängerin zeigt ihre Kinder normalerweise nicht öffentlich.

"Happy 14th Birthday mein großes wunderschönes Sommermädchen und hinreißendes Zauberwesen. Was für ein Glück ich habe, Deine Mutter zu sein! Danke, dass Du mich ausgesucht hast. Ich liebe Dich unendlich", schreibt Sarah Connor zu dem Bild auf Instagram.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Sarah Connor: Auch Sohn Tyler darf sich öffentlich zeigen

Offenbar will die Sängerin ihre Tochter aber nicht komplett zeigen, denn das Gesicht der 14-jährigen ist nicht zu sehen. Vielleicht muss Summer Terenzi noch bis zu ihrem 16. Geburtstag warten, denn dann durfte sich auch ihr Bruder Tyler öffentlich präsentieren.

Zum Geburtstag erhielt die Tochter von Sarah Connor und Marc Terenzi zahlreiche prominente Glückwünsche. Unter anderem gratulierten Rea Garvey, Nico Santos und ihre Tante Anna-Maria Ferchichi, die mit Rapper Bushido verheiratet ist.

Skurrile Babynamen der Promis: So nennen Stars ihre Kinder

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren