Saoirse Ronan kämpft mit den Wellen

Saoirse Ronan kämpft mit den Wellen
| (mtm/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Bei den Dreharbeiten zu ihrem neuen Film "Ammonite" musste Saoirse Ronan (24, "Maria Stuart, Königin von Schottland") jetzt ganz schön einstecken, wie aktuelle Bilder zeigen. Schnappschüsse, die der britischen "Daily Mail" vorliegen, zeigen die Schauspielerin im Kampf mit tosenden Wellen.

Lust auf mehr von Saoirse Ronan? Dann gucken Sie doch "Lady Bird"!

Gedreht wird derzeit an einem Strand in der Nähe von Bridport im englischen Dorset. Doch die starke Brandung machte die Dreharbeiten offensichtlich zu einem Problem. Wie auf den Bildern zu sehen ist, stolperte die Schauspielerin und fiel bäuchlings in das kühle Nass. Ronan spielt in dem Film an der Seite von Kate Winslet (43, "Titanic"). Der Streifen erzählt die Geschichte der Fossiliensammlerin Mary Anning und ihrer Freundin.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren