Samuel L. Jackson wütend über Plakat

Samuel L. Jackson ist sauer über einen Filmplakat-Fehler bei "Spider-Man: Far From Home"
| (jwl/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Der Schauspieler Samuel L. Jackson (70) ist sauer. Wie er auf Instagram in einem Post mit Beweisfoto schrieb, ist er nicht sehr erfreut darüber, dass die Grafiker der Filmplakate von "Spider-Man: Far From Home" einfach ein spiegelverkehrtes Bild auf die Plakate gesetzt haben. "Köpfe werden Rollen", schreibt er dazu in einem Hashtag.

"Big Game" mit Samuel L. Jackson können Sie auf Amazon Prime Video sehen

Das Problem dabei ist, dass sein Charakter Nick Fury eine Augenklappe trägt. Die ist jetzt auf einem Plakat allerdings auf der falschen Seite: Eigentlich sollte sie auf der linken Seite sein. "Spider-Man: Far From Home" läuft ab 4. Juli in den Kinos in Deutschland.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren