Samantha Bee grillt Trump

Samantha Bee grillt Trump
| (pcl/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

"Stell dir vor, du bist der mächtigste Mann der Welt und dann hältst du es nicht aus, wenn dich ein Comedian fünf Minuten lang grillt."

Jetzt das "FCK DIE AFD"-Album von Komikerin Enissa Amani hören!

So machte sich die US-Komikerin Samantha Bee (49, "Full Frontal") am Freitagabend über Präsident Donald Trump (72) lustig. Bee war zum zweiten Mal Gastgeberin des "Not The White House Correspondents' Dinner" in Washington D.C.. In ihrer Rede vor Journalisten und Prominenten bekam nicht nur Trump sein Fett weg. Auch seine Pressesprecherin Sarah Sanders (36) und Tucker Carlson (49), Nachrichtensprecher beim erzkonservativen Nachrichtensender Fox News, standen auf Bees verbaler Abschussliste. Das Dinner ist eine satirische Gegenveranstaltung zum jährlichen Presseball für die Korrespondenten im Weißen Haus.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren