Sam Smith hat seine Stimme wieder zurück

Die Fans von Sam Smith können aufatmen: Der britische Sänger hat seine Stimme nach einer Stimmband-OP wieder zurück. Jetzt kann er es kaum erwarten, wieder zu singen.
| (thn/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Sam Smith ist auf dem Weg der Besserung
Richard Shotwell/Invision/AP Sam Smith ist auf dem Weg der Besserung

London - Gute Nachrichten von Sänger Sam Smith ("Money On My Mind"): Dem Briten geht es nach einer Operation an den Stimmbändern Mitte Mai wieder besser. Der 23-Jährige schrieb unter anderem auf seinem Facebook-Profil: "Ich kann wieder sprechen!"

Symbolisch postete er dazu ein Bild aus Disneys Kinderklassiker "Arielle, die Meerjungfrau": Auch sie freut sich, nach einem bösem Hexenzauber, ihre Stimme wieder zu haben.

Auf MyVideo können Sie den Clip zu Sam Smiths Hit "Stay With Me" sehen

Smith hatte sich in den vergangenen Monaten stimmlich offenbar etwas übernommen. Anfang Mai hatte er auf seiner Instagram-Seite mitgeteilt, dass seine Stimmbänder sich nicht erholt hätten und er sich deshalb unters Messer legen müsse.

Smith hatte zuvor seine Australienkonzerte absagen müssen. "Ich kann es kaum erwarten, bald für euch alle zu singen", so Smith auf Twitter.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren