Sänger Justin Bieber wird zum hellen Köpfchen

Bei Justin Bieber gab es zuletzt einige Veränderungen: Der Pop-Star hat nicht nur ein neues Zuhause - sondern auch eine andere Haarfarbe.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Justin Bieber auf einem Selfie mit seiner Mutter
shots.com/justinbieber Justin Bieber auf einem Selfie mit seiner Mutter

Los Angeles - Justin Bieber (20, "Confident") hat offenbar nicht nur seine Unterkunft gewechselt, sondern auch seine Haarfarbe. Bereits am Montag soll er laut "Mail Online" aus seinem Penthouse in Beverly Hills ausgezogen sein - angeblich hatten sich die Nachbarn monatelang über ihn beschwert. Der Teenie-Schwarm soll sich aber schon ein anderes Anwesen in der Umgebung gesichert haben: Das Haus, mit Panoramablick über Los Angeles und den Pazifischen Ozean, besitzt laut dem Bericht sechs Schlafzimmer, sieben Bäder, eine Garage für sieben Autos und kostet ihn umgerechnet 48.000 Euro im Monat.

Den Clip zu "All That Matters" von Justin Bieber sehen Sie auf MyVideo

Seine neue Haarfarbe präsentierte der Sänger durch ein Selfie auf seinem "Shots"-Account. Auf dem Bild sitzt er neben seiner Mutter Pattie Mallette in einem Auto. Und auch wenn eine Mütze den Großteil seiner Haare bedeckt - zu sehen ist darauf doch, dass Bieber jetzt blond ist. Neu ist diese Idee allerdings nicht: In einem anderen Post hatte der Star bereits verraten, dass er sich früher jeden Sommer die Haare heller gefärbt habe.


Justin Bieber featuring Ludacris -- Baby Musik Video - MyVideo

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren