Ruby Rose sagt Bodyshamern den Kampf an

Rubi Rose hat genug von sogenannten Bodyshamer und sagt ihnen den Kampf an.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

"Jeder ist anders. Sogar mein eigenes Ich ist von Monat zu Monat unterschiedlich... Ich habe genug [von dieser Diskussion]."

Ruby Rose (31, "xXx: Die Rückkehr des Xander Cage") hat sich die Bodyshamer unter ihren Instagram-Followern vorgenommen. Viele Fans sorgten sich zuletzt darüber, dass die Schauspielerin zu dünn aussehe. Als Ruby Rose ein Bild von sich selbst in einem knappen Crop Top teilte, kam die Diskussion in den Kommentaren dazu erneut auf. Einem Fan, der sie aufrief, die Fans "zu inspirieren", indem sie zunehme, antwortete sie dann persönlich. Sie könne Leute dazu inspirieren, gesundes Essen zu sich zu nehmen, keinen Alkohol zu trinken und Sport zu treiben, schrieb sie. Aber die Leute sollten endlich aufhören, anderen zu sagen, wie sie aussehen sollten... (Seit 2015 spielt Ruby Rose die Rolle der Stella in "Orange Is the New Black". Hier finden Sie die Serie)

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren