Royale Stellenanzeige: Die Queen sucht einen persönlichen Assistenten

Der Buckingham Palast hat eine neue Stelle ausgeschrieben: Die Queen ist auf der Suche nach einem oder einer persönlichen Assistent/in für das Büro des Privatsekretärs.
| (mia/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare 1 – Artikel empfehlen
Die Queen braucht Unterstützung im Buckingham Palast.
KGC-178/starmaxinc.com/ImageCollect Die Queen braucht Unterstützung im Buckingham Palast.

Queen Elisabeth II. (94) ist auf der Suche nach einem oder einer persönlichen Assistent/in. Wer den Job bekommt, darf mit der Königin um die Welt reisen und erhält ein jährliches Gehalt von umgerechnet über 38.800 Euro für 37,5 Stunden pro Woche. Bei dem Job geht es vor allem darum, den Senior Manager im Büro des Privatsekretärs zu unterstützen, dazu gehört etwa die Koordinierung von Terminen, Sitzungen und des Posteingangs.

Lesen Sie auch

Es werden unter anderem mehrere Jahre Erfahrung erwartet sowie "hervorragende zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten". Weiter heißt es in der Stellenausschreibung, die auf LinkedIn veröffentlicht wurde: "Mit einem proaktiven Ansatz arbeiten Sie effizient mit Initiative und minimaler Anleitung und bleiben auch unter Druck ruhig und organisiert." Der Vertrag beginnt im Januar nächsten Jahres und wird für zwei Jahre abgeschlossen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren 1 – Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren