Rote Rosen für Taylor Swift

Rote Rosen für Taylor Swift
| (jen/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Die Sängerin Taylor Swift (29, "Hüter der Erinnerung - The Cliver") wurde nach ihrem gestrigen Auftritt in Dublins Croke Park zu ihrer "Reputation"-Tour in der Garderobe von einem riesigen Strauß roter Rosen völlig überrascht. Sie postete ein Bild von dem Strauß und dem dazugehörigen Kärtchen direkt bei Instagram.

Hier können Sie in das Album zur aktuellen Tour von Taylor Swift reinhören

Das Geschenk ihres "irischen Fan-Clubs" hat sie nach eigenen Worten "völlig umgehauen", denn es stammte von niemand Geringerem als der Band U2. Bono (58), The Edge (56), Adam (58) und Larry (56) haben auf der Karte unterschrieben und damit die junge Sängerin total aus der Fassung gebracht. Diese tolle Überraschung dürfte Taylor Swift am Samstagabend bei ihrem zweiten Auftritt in Croke Park beflügeln, noch einmal eine solch grandiose Show zu geben.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren