Rose Byrne im frühlingshaften Kleid

Rose Byrne bringt die Sonne auf den roten Teppich.
| (elh/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Da kommen Frühlingsgefühle auf! Zur Premiere des Dramas "The Immortal Life of Henrietta Lacks" in New York erschien Rose Byrne (37, "Bad Neighbors 2") in einem romantischen weißen Kleid mit floralem Print von der Designerin Rosie Assoulin. Die Hingucker-Robe lag am Oberkörper eng an und war von der Taille abwärts mit großen Volants weit ausgestellt. Dazu kombinierte die US-Schauspielerin eine schlichte weiße Clutch und einen blumenförmigen Ring.

Dieses Blumenkleid ist ein Must-have für den Frühling

Ein hübscher Farbtupfer waren ihre lilafarbenen Stilettos von Jimmy Choo, die den femininen Look auflockerten und ihm eine jugendliche Note verliehen. Byrne entschied sich außerdem für eine lockere Hochsteckfrisur und ein dezentes Make-up: Ihren braunen Augen betonte sie mit schwarzer Mascara. Der Fokus lag jedoch auf ihren Lippen, auf denen sie ein leuchtendes Pink trug.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren