Roman Röll heiratet – der OB Reiter traut das Paar

Roman Röll und Heike Stemmler wagen am Freitag nach 21 Jahren Partnerschaft den Sprung in die Ehe.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ab Freitag ein Ehepaar: Roman Röll und Heike Stemmler.
privat Ab Freitag ein Ehepaar: Roman Röll und Heike Stemmler.

München – Der beste Spruch kam von der gemeinsamen Tochter Alina (17): „Na super, dann bin ich kurz vor meiner Volljährigkeit endlich mal ehelich.“ Trockener Teenager-Humor. Im vergangenen Jahr war das, als Roman Röll nach der Halloween-Party spätabends die Familie zusammenrief und Heike Stemmler einen Heiratsantrag machte. Die Kostümbildnerin sagte Ja. Und auch Tochter Philine gab ihren Segen.

Krise beim BR: Sender in Schieflage!

Am Freitag heiratet das Paar in der Mandelstraße – und kein Geringerer als OB Dieter Reiter vollzieht der Trauung. Kennengelernt haben sich Röll und Stemmler durch den Beruf: Beide wirkten an der Sendung „Rekordfieber“ von Frank Elstner mit. 1992 war das – vor 24 Jahren.

 

"Wir haben die Nummer gerockt"

 

„Erst sind wir furchtbar aneinandergerauscht – dann hat’s gefunkt“, erzählt Stemmler. Seit 1995 sind der beliebte Moderator (u.a. „Abendschau“) und die erfolgreiche Kostümbildnerin (die unter anderem Horst Schlämmer alias Hape Kerkeling gestylt hat) ein Paar.

„Wir haben die Nummer gerockt“, sagt Heike Stemmler der AZ. „Und wollen sie jetzt endlich dingfest machen.“ Schmunzelnd schiebt sie hinterher: „Als Rentner hat man ja noch weniger Zeit.“

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren