Rolle rückwärts: Pamela Anderson ist wieder mit Adil Rami zusammen

Er ist wohl wieder im Spiel: Offenbar gibt Pamela Anderson ihrer Liebe zu Star-Kicker Adil Rami eine zweite Chance. Die beiden sollen laut Medienberichten seit kurzem wieder zusammen sein.
| (the/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Ein gutes halbes Jahr nach der Trennung soll Pamela Anderson (51) ihrer verflossenen Liebe, dem Fußballer Adil Rami (33), noch einmal eine Chance gegeben haben. Das berichtet das US-Portal "TMZ". Insidern zufolge, die der Schauspielerin nahe stehen sollen, sollen die beiden seit einigen Wochen wieder zusammen sein. Doch in ihrem Umfeld sei das nicht gerade begrüßt worden, da Rami offenbar versucht habe, Anderson von ihrer Familie und ihren Freunden abzuschirmen. Außerdem sei man der Meinung, dass sein "Party-Lifestyle" nicht mehr ihrem Lebensstil entspreche.

Hier gibt es die Serie "Baywatch" mit Pamela Anderson zu kaufen

Pamela Anderson hatte sich im September 2018 von Adil Rami getrennt. Kurz zuvor soll er ihr laut Medienberichten einen Heiratsantrag gemacht haben, den sie damals allerdings abgelehnt haben soll. Zu Beginn des Jahres 2018 war sie von Malibu zu Rami nach Marseille gezogen. Der Franzose steht dort bei dem Club Olympique Marseille unter Vertrag.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren