Robert Pattinson verkauft sein Liebesnest

Robert Pattinson trennt sich vom letzten Überbleibsel aus seiner Beziehung zu Kristen Stewart. Das gemeinsame Liebesnest wurde jetzt für 6,375 Millionen Dollar verkauft.
| (obr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Da waren sie noch ein Paar: Kristen Stewart und Robert Pattinson
John Shearer/Invision/AP Da waren sie noch ein Paar: Kristen Stewart und Robert Pattinson

Los Angeles - Robert Pattinson (27) hat endgültig einen Schlussstrich unter seine Beziehung mit Kristen Stewart (23) gezogen. Der "Twilight"-Star hat das Haus, das er gemeinsam mit seiner Ex-Freundin bewohnt hatte, jetzt für 6,375 Millionen Dollar (ca. 4,7 Mio. Euro) verkauft.

Die komplette "Twilight"-Saga mit Kristen Stewart und Robert Pattinson in den Hauptrollen finden Sie in dieser Sammelbox

Der 27-Jährige hatte das Luxusanwesen in Los Angeles bereits im vergangenen Oktober für 6,75 Millionen Dollar (ca. 5 Mio. Euro) zum Verkauf angeboten. Rund 6,25 Millionen Dollar (ca. 4,6 Mio. Euro) blätterte der Schauspieler 2011 dafür hin. Die Villa verfügt unter anderem über drei Badezimmer, ein Amphitheater und einem Swimming-Pool. Zum Anwesen gehört ein 1,45 Hektar großes Grundstück.

Pattinson ist nicht der einzige Star, der in der Luxus-Villa bereits gewohnt hat. Zuvor lebten hier unter anderem "Emergency Room"-Star Noah Wyle und "Natürlich blond"-Regisseur Robert Luketic.

Insgesamt vier Jahre waren Pattinson und Stewart ein Paar. Kennen gelernt hatten sich die beiden während der Dreharbeiten der erfolgreichen "Twilight"-Saga. Nach Stewarts Affäre mit Regisseur Rupert Sanders, mit dem sie den Film "Snow White and the Huntsman" gedreht hatte, hatte sich Pattinson von ihr getrennt. Kurze Zeit später wagten sie einen neuen Versuch, der letztendlich aber scheiterte.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren