Robert Downey Junior beweist Herz

Robert Downey jr. (52, "Iron Man") ist nicht nur auf der Kinoleinwand ein echter Superheld. Nun zeigt der Action-Star, dass er auch ein Herz hat.
| (avb/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Vor rund einem Jahr hatte der schottische Junge Aaron via Twitter eine Videobotschaft an seinen Helden Iron Man gesendet. Darin erklärt er, dass er an der seltenen Krankheit ROHHAD leide, die sich vor allem durch Gewichtszunahme und Atemnot äußert. Aaron bat den Superhelden, ihn zu besuchen, um auf die schreckliche Krankheit aufmerksam zu machen und Geld sammeln zu können. Nun war es endlich soweit!

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

In "Sherlock Holmes" wird Robert Downey jr. zum Detektiv. Den Film gibt es hier

 

Iron Man alias Robert Downey jr. besuchte den achtjährigen Jungen und sorgte mit einem Selfie nicht nur für ein unvergessliches Andenken, sondern nahm auch an einer ganz besonderen Challenge teil, die sich Aaron ausgedacht hatte, um auf ROHHAD aufmerksam zu machen. Dafür schlüpfte der Schauspieler kurzerhand in weiße Kleidung und sprang in eine große Schlammpfütze. So bescherte er Aaron den wohl schönsten Tag seines Lebens und sorgte auch dafür, dass die Krankheit mehr Aufmerksamkeit bekommt - denn das lustige Video hat auf Instagram mittlerweile schon über sechs Millionen Aufrufe.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren