Rita Ora schulterfrei in New York City

Sängerin Rita Ora (25, "Body on Me") präsentierte sich in New York City in einem stylischen Schwarz-Weiß-Ensemble, das ihre Schultern perfekt in Szene setzte.
| (djw/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Sängerin Rita Ora (25, "Body on Me") präsentierte sich in New York City in einem stylischen Schwarz-Weiß-Ensemble, das ihre Schultern perfekt in Szene setzte.

Der obere Part der Carmenbluse war aus schwarzem Jerseystoff, während der untere Teil an eine klassische Bluse erinnerte. Die langen Pumpärmel verliehen dem Oberteil zudem einen sommerlichen Touch. Dazu trug die 25-Jährige eine schwarze Culotte.

Ihnen gefällt der Schulterfrei-Look? Hier finden Sie tolle Carmenblusen, die ihre Schultern perfekt in Szene setzen

Weiße Pumps perfektionierten das hippe zweifarbige Outfit. Bei den Accessoires setzte die Britin auf Silber. Hingucker waren dabei die großen Hänge-Ohrringe. Das Make-up hielt sie schlicht: Lediglich brauner Lidschatten und Mascara betonten die Augen. Ihre Haare trug sie zu einem Dutt am Hinterkopf.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren