Rihanna zeigt das krasseste Coachella-Outfit

Bling-Bling überall: Der Preis für das auffälligste Coachella-Outfit geht dieses Jahr eindeutig an Rihanna.
| (sas/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Beim Coachella-Festival mit seinem Outfit aufzufallen, ist gar nicht so einfach. Schließlich ist das Musik-Event ein absoluter Fashion-Hotspot. Models, Blogger und Hollywood-Stars versuchen sich mit ihren coolen Hippie-Outfits gegenseitig in den Schatten zu stellen. Dieses Jahr überstrahlte eine mit ihrem Glitzer-Glam-Look wortwörtlich alle: Sängerin Rihanna (29, "Anti").

Um glitzernde Steine geht es auch in Rihannas Song "Diamonds". Hier anhören und kaufen!

Sie blieb inkognito

Statt Häkelkleid und Blumenkranz trug die Sängerin einen Ganzkörper-Glitzer-Body, der mit tausenden funkelnden Steinchen besetzt war. Darüber zog sie eine super knappe Jeansshorts und ein zerschnittenes Gucci-Shirt. Plateau-Boots und eine ebenfalls mit Steinen besetzte Sonnenbrille machten den abgespaceten Look perfekt.

Ein Outfit, das alles ist, aber garantiert nicht unauffällig. Für einen Weltstar, der sich unters Festival-Volk mischen will, eher problematisch. Rihanna hatte aber eine ganz pragmatische Lösung: Wie auf einem Instagram-Bild zu sehen ist, zog sie sich einfach eine passende Bling-Bling-Sturmhaube über den Kopf. Schon konnte sie inkognito übers Gelände schlendern.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren