Richard Lugners Verlobte nicht geimpft: "Er meint, ich bin dumm"

In der Lugner City hat Richard Lugner am Montag seine dritte Impfung erhalten. Die Verlobte des 89-Jährigen soll noch ungeimpft sein.
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
9  Kommentare Artikel empfehlen
Richard Lugner und seine Verlobte Sabine im Juli
Richard Lugner und seine Verlobte Sabine im Juli © imago images/Rudolf Gigler

Der Baulöwe Richard "Mörtel" Lugner (89) hat sich in einer Impfstation im Einkaufszentrum Lugner City am Montag den dritten Piks abgeholt. Das berichtet die österreichische "Kronen Zeitung". Für den Unternehmer sei es demnach selbstverständlich gewesen, das Angebot einer Auffrischungsimpfung wahrzunehmen.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

In seinem Alter gehört der 89-jährige Österreicher zur Hochrisikogruppe. Aufgeregt sei er laut des Berichts der Tageszeitung nicht gewesen, da er bei den beiden vorangegangenen Impfungen keine Nebenwirkungen gespürt habe.

Aktuelle Freundin von Richard "Mörtel" Lugner heißt Sabine

Seine Freundin Sabine, auch "Bienchen" genannt, mit der "Mörtel" sich gerade erst verlobt hat, soll bisher hingegen noch ungeimpft sein. Per WhatsApp habe sie kürzlich der Tageszeitung "Heute" geschrieben, dass dies neben anderen Punkten offenbar für Reibungen in der Beziehung sorgt. "Er meint, ich bin dumm, ein Angsthase, eine Uneinsichtige, die nicht zugeben will, dass sie am falschen Weg ist. Ihn stört auch, dass ich noch nicht geimpft bin und beleidigt mich sogar deswegen", erklärte Lugners Verlobte demnach.

Lesen Sie auch

Der Baulöwe und sein "Bienchen", die sich seit dem Sommer gemeinsam in der Öffentlichkeit zeigen, hatten sich im Oktober verlobt. Für Lugner wäre es die sechste Ehe. Zuletzt war er von 2014 bis 2016 mit Cathy "Spatzi" Lugner (31) verheiratet.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 9  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
9 Kommentare
Artikel kommentieren