Ralph Siegel tritt wieder beim ESC an

Musikproduzent Ralph Siegel ist auch beim Eurovision Song Contest 2012 wieder mit von der Partie.
| dapd
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
So verliebt in seine Kriemhild: Giulias Papa Ralph Siegel
API/Jessica Kassner So verliebt in seine Kriemhild: Giulias Papa Ralph Siegel

Musikproduzent Ralph Siegel ist auch beim Eurovision Song Contest 2012 wieder mit von der Partie.

Berlin/Baku - Die Sängerin Valentina Monetta aus San Marino wird bei dem Wettbewerb Ende Mai im aserbaidschanischen Baku das von ihm mitkomponierte Lied „Facebook Uh, Oh, Oh (A Satirical Song)“ vortragen, wie auf der Internetseite des ESC zu lesen ist.

Die anderen Komponisten des Songs sind Jose Rodriguez und Timothy Touchton. Monetta wird am 22. Mai im ESC-Halbfinale versuchen, sich für das Finale zu qualifizieren. Siegels größter Erfolg beim ESC war der Sieg 1982 mit dem von Nicole gesungenen Lied „Ein bisschen Frieden“

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren