Promis hinterm Steuer - VIP-Testfahrt am Tegernsee

Promis im PS-Rausch: Am Tegernsee trafen sich VIPs wie Hardy Krüger jr. und Frau Alice, Tommy Haas, Magdalena Brzeska und Jana Schölermann zur Probefahrt.
| Andrea Vodermayr
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Beim "Alpine Cars Driving Day" am Tegernsee durften auch mal die Promis Vollgas geben.
BrauerPhotos 14 Beim "Alpine Cars Driving Day" am Tegernsee durften auch mal die Promis Vollgas geben.
San Diego Pooth, Stephanie von Pfuel, Magdalena Brzeska, Aaron Keller beim Alpine Cars Lunch in Gut Kaltenbrunn am Tegernsee.
BrauerPhotos / S.Brauer 14 San Diego Pooth, Stephanie von Pfuel, Magdalena Brzeska, Aaron Keller beim Alpine Cars Lunch in Gut Kaltenbrunn am Tegernsee.
Schauspielerin Jana Schölermann kam ohne ihren Mann Thore zu dem Event am Tegernsee.
BrauerPhotos / S.Brauer 14 Schauspielerin Jana Schölermann kam ohne ihren Mann Thore zu dem Event am Tegernsee.
Schauspieler Hardy Krüger jr. kam mit seiner Frau Alice für den "Alpine Cars Driving Day" eigens an den Tegernsee. Er lebt mittlerweile in Berlin, aber die Tour ließ er sich nicht entgehen.
BrauerPhotos / S.Brauer 14 Schauspieler Hardy Krüger jr. kam mit seiner Frau Alice für den "Alpine Cars Driving Day" eigens an den Tegernsee. Er lebt mittlerweile in Berlin, aber die Tour ließ er sich nicht entgehen.
Ex-Tennisprofi Tommy Haas durfte mit dem Alpine sogar nach Berlin düsen.
BrauerPhotos/G.Nitschke 14 Ex-Tennisprofi Tommy Haas durfte mit dem Alpine sogar nach Berlin düsen.
San Diego, Sohn von Verona Pooth, durfte nicht selbst ans Steuer, da er noch keinen Führerschein hat. Er war der Beifahrer von Schauspieler Aaron Keller.
BrauerPhotos/G.Nitschke 14 San Diego, Sohn von Verona Pooth, durfte nicht selbst ans Steuer, da er noch keinen Führerschein hat. Er war der Beifahrer von Schauspieler Aaron Keller.
San Diego Pooth, Magdalena Brzeska, Roland Klein und Aaron Keller beim Lunch.
BrauerPhotos/G.Nitschke 14 San Diego Pooth, Magdalena Brzeska, Roland Klein und Aaron Keller beim Lunch.
Der Dresscode lautete "Alpine Chic" und einige der Gäste kamen in Tracht. Auch Lola Paltinger mit ihrem Lebensgefährten Andi Meister.
BrauerPhotos/G.Nitschke 14 Der Dresscode lautete "Alpine Chic" und einige der Gäste kamen in Tracht. Auch Lola Paltinger mit ihrem Lebensgefährten Andi Meister.
Profiturnerin Magdalena Brzeska kann nach ihrem Fahrradunfall zwar nicht selbst hinters Steuer, für eine Pose im Spagat ist sie aber fit genug. Ihr Lebensgefährte Roland Klein durfte sie deshalb chauffieren.
BrauerPhotos/G.Nitschke 14 Profiturnerin Magdalena Brzeska kann nach ihrem Fahrradunfall zwar nicht selbst hinters Steuer, für eine Pose im Spagat ist sie aber fit genug. Ihr Lebensgefährte Roland Klein durfte sie deshalb chauffieren.
Stephanie Gräfin von Pfuel war ebenfalls mit am Start. Und das obwohl sie mitten in den Vorbereitungen für den neuen Familien-Erlebnis-Park "Dinoland" auf ihrem Schloss Tüssling steckt.
BrauerPhotos/G.Nitschke 14 Stephanie Gräfin von Pfuel war ebenfalls mit am Start. Und das obwohl sie mitten in den Vorbereitungen für den neuen Familien-Erlebnis-Park "Dinoland" auf ihrem Schloss Tüssling steckt.
Patrick Marinoff, Aaron Keller, Stephanie von Pfuel, Magdalena Brzeska, Lilly Prinzessin zu Sayn Wittgenstein Berleburg und San Diego Pooth feiern beim Alpine Cars Lunch in Gut Kaltenbrunn am Tegernsee.
BrauerPhotos/G.Nitschke 14 Patrick Marinoff, Aaron Keller, Stephanie von Pfuel, Magdalena Brzeska, Lilly Prinzessin zu Sayn Wittgenstein Berleburg und San Diego Pooth feiern beim Alpine Cars Lunch in Gut Kaltenbrunn am Tegernsee.
San Diego Pooth muss noch ein bisschen warten, bis er selbst ans Steuer darf. Der Sohn von Werbeikone Verona Pooth macht aktuell seinen Führerschein.
BrauerPhotos/G.Nitschke 14 San Diego Pooth muss noch ein bisschen warten, bis er selbst ans Steuer darf. Der Sohn von Werbeikone Verona Pooth macht aktuell seinen Führerschein.
Designerin Sonja Kiefer kam mit ihrem Lebensgefährten Cedric Schwarz: "Ich bin seit meiner Jugend ein großer Auto-Fan und mag vor allem schnelle Autos."
BrauerPhotos/G.Nitschke 14 Designerin Sonja Kiefer kam mit ihrem Lebensgefährten Cedric Schwarz: "Ich bin seit meiner Jugend ein großer Auto-Fan und mag vor allem schnelle Autos."
Lilly Prinzessin zu Sayn-Wittgenstein war an der richtigen Adresse: "Ich bin sozusagen mit Autos aufgewachsen. Mein Vater war CEO in der Autobranche und ich habe schon als Kind die unterschiedlichsten Modelle gesehen, auch viele alte Brummer. Ich bin kein Motorsport-Freak, aber ich mag schöne Autos."
BrauerPhotos/G.Nitschke 14 Lilly Prinzessin zu Sayn-Wittgenstein war an der richtigen Adresse: "Ich bin sozusagen mit Autos aufgewachsen. Mein Vater war CEO in der Autobranche und ich habe schon als Kind die unterschiedlichsten Modelle gesehen, auch viele alte Brummer. Ich bin kein Motorsport-Freak, aber ich mag schöne Autos."

Die Prominenten – endlich wieder – in Fahrt! VIPs wie Lilly Prinzessin zu Sayn-Wittgenstein, Schauspieler Hardy Krüger jr. und seine Frau Alice, die ehemalige Rhythmische Sportgymnastin Magdalena Brzeska, Ex-Tennis-Profi Tommy Haas, Schauspielerin Jana Schölermann, Stephanie Gräfin von Pfuel und die Designerinnen Lola Paltinger und Sonja Kiefer trafen sich am Donnerstag am Tegernsee. Und durften dort endlich wieder Gas geben, im wahrsten Sinne des Wortes.

Die französische Sportwagenmarke "Alpine" hatte zur Testfahrt mit anschließendem Lunch geladen. Die Stars hatten die Gelegenheit, die Neuauflage der französischen Sportwagen-Ikone auf Herz und Nieren zu testen und eine ganz besondere Tour durch das bayerische Voralpenland zu genießen.

Kein Führerschein: Promi-Sohn San Diego darf nicht ans Steuer

Ebenfalls mit dabei war San Diego Pooth, der Sohn von Verona und Franjo Pooth. Er saß nicht selbst am Steuer, denn der 16-Jährige macht gerade seinen Führerschein. Er war der Beifahrer von Schauspieler Aaron Keller, dem Sohn von Mark Keller und sah sich die unterschiedlichen Modelle schon einmal genauer an.

Frauenpower am Lenker: Schauspielerin Jana Schölermann kam ohne ihren Mann Thore: "Er muss arbeiten. Ich darf Auto fahren. So ist die Arbeitsteilung bei uns", meinte sie lachend.

Gemäß der derzeitigen Sicherheitsmaßnahmen hieß es für die Promis: Abstand halten anstatt Begrüßungs-Bussi, und auch der Mund-Nasenschutz war mit dabei. Das Team von Michael Käfer servierte im Freien ein bayerisch-französisches Menü mit Feldsalat mit Ziegenkäse, Wiener Schnitzel und Crepes.

Münchner Promis: Aus dem Lockdown in den Urlaub

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren