Promis feiern rockige Baby-Party mit Serena Williams

Ein Diner, ein Truck, ein paar Promi-Freundinnen, passende Outfits und fertig ist Serena Williams' Baby-Party im 50er-Style.
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

"Rock Around the Clock" wird es bald nicht mehr heißen, wenn ihr erstes Kind zur Welt gekommen ist. In den Nächten wird dann vermutlich aus einem ganz anderen Grund kein Auge mehr zugetan. Doch Tennis-Star Serena Williams (35) rockte noch einmal kräftig drauf los und feierte mit einigen Promi-Freundinnen eine Baby-Party im Stil der 50er Jahre - bevor im Herbst der Nachwuchs von ihr und ihrem Verlobten Alexis Ohanian (34) zur Welt kommen soll.

"My Life: Queen of the Court" von Serena Williams können Sie hier bestellen

Williams lud am Samstag unter anderem Schauspielerin Eva Longoria (42, "Desperate Housewives") und die Sängerinnen Kelly Rowland (36) und Ciara (31, "1, 2 Step") nach West Palm Beach in Florida ein, um mit ihnen die baldige Geburt ihres Babys mit Geschenken und einer Foto-Session zu feiern. Auf Instagram postete Letztere einige der aufgenommen Bilder, die die Girl-Truppe in einem Diner und vor einem alten Pick-up-Truck zeigen - natürlich in entsprechenden Outfits, bei denen unter anderem das damals angesagte Polka-Dot-Muster nicht fehlen durfte.

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren