Promi Shopping Queen: Sarah Lombardi in Strapsen?

Wer Sarah Lombardi und andere Promi-Frauen in sexy Unterwäsche sehen will, sollte "Promi Shopping Queen" einschalten. Die nächste Ausgabe verspricht verführerisch zu werden...
| (sas/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Wer Sarah Lombardi und andere Promi-Frauen in sexy Unterwäsche sehen will, sollte "Promi Shopping Queen" einschalten. Die nächste Ausgabe verspricht verführerisch zu werden...

"Promi Shopping Queen" geht am 28. Mai in eine neue Runde. Jetzt hat Vox verkündet, wer dabei sein wird. Neben Schauspielerin Janine Kunze (43, "Geschenkte Wurzeln") und Tänzerin Motsi Mabuse (36) wird sich auch Sarah Lombardi (24, "Teil von mir") nach ihrer Trennung wieder vor die Kamera trauen. Das Thema der neuen Ausgabe steht schon fest und es verspricht verführerisch zu werden: "Drunter und drüber - Style sexy Wäsche sichtbar!" (Die komplette letzte Staffel von "Promi Shopping Queen" gibt es bei Amazon. Gleich hier bestellen!)

Strapse für Sarah Lombardi

Doch das freizügige Motto wird nicht die einzige Herausforderung bleiben. Denn zusätzlich sollen neue Regeln eingeführt werden. Die größte Neuerung: Die prominenten Kandidatinnen erhalten vor ihrer Einkaufstour eine individuelle Shopping-Bag mit Hinweisen und Dingen, die sie in ihr Outfit einbauen müssen. Lombardi soll zum Beispiel Strapse in ihrer Tasche bekommen. Wie sie die wohl stylen wird?

Außerdem dürfen die Damen dieses Mal jeweils in ihrer Heimatstadt einkaufen gehen. Erst zum großen Finale werden sie in Berlin aufeinandertreffen. Dann wird wie immer natürlich auch Guido Maria Kretschmer (52) dabei sein und seine Experten-Meinung abgeben.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren