Promi Big Brother: Gehalt und Gagen enthüllt. Das verdienen die Stars

Zwölf VIPs sitzen derzeit im TV-Knast ein. Freiwillig! Doch Willi Herren, Sarah Knappik, Sarah Kern & Co. werden für ihre Teilnahme bei "Promi Big Brother" fürstlich entlohnt.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Auch Steffen von der Beeck soll ordentlich kassieren und nach Sarah Kern am zweitbesten verdienen.
Sat.1 4 Auch Steffen von der Beeck soll ordentlich kassieren und nach Sarah Kern am zweitbesten verdienen.
"Eis am Stiel“-Legende Zachi Noy sackt offenbar 100.000 Euro ein.
Sat.1 4 "Eis am Stiel“-Legende Zachi Noy sackt offenbar 100.000 Euro ein.
10.000 Euro Gage hat Claudia Obert ausgehandelt.
Sat.1 4 10.000 Euro Gage hat Claudia Obert ausgehandelt.
Dominik Brunter darf sich als Promi-Neuling über stolze 10.000 Euro freuen.
dpa 4 Dominik Brunter darf sich als Promi-Neuling über stolze 10.000 Euro freuen.

Zwölf VIPs sitzen derzeit im TV-Knast ein. Freiwillig! Doch Willi Herren, Sarah Knappik, Sarah Kern & Co. werden für ihre Teilnahme bei "Promi Big Brother" fürstlich entlohnt. Nur ein "Promi" geht leer aus – er macht's der guten PR wegen...

Die Quoten sind eher mau, doch echte Trash-Fanatiker schauen's trotzdem! Am Sonntagabend verfolgten nur 610.000 Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren die dritte Ausgabe der Reality-Show. Allzeit-Tief! Schon die lange Eröffnungsshow konnte das TV-Publikum nicht begeistern.

Die Promis bekommen von alledem nichts mit – Zank, Zoff und Zickereien inklusive. Auch nackte Haut wird gezeigt.

Doch wie viel verdienen die Stars eigentlich? Der Express will die Gagen der Promis aufgedeckt haben – diese finden Sie in der Bildergalerie.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren