Priyanka Chopra: "Das war so typisch Jophie"

Priyanka Chopra hat neue Details über die Hochzeit von Joe Jonas und Sophie Turner ausgeplaudert: Die Zeremonie in Las Vegas sei völlig spontan gewesen und eine größere Hochzeit mit besonderen sportlichen Spielen stehe noch aus.
| (tae/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Priyanka Chopra (36, "Quantico") war begeistert von der spontanen Hochzeit von Sophie Turner (23) und Joe Jonas (29) in Las Vegas. Das erzählte die Schauspielerin in einem Interview mit der Nachrichtensendung "Access". "Wir waren bei den Billboards. Joe hatte dann diese Idee, dass er das machen wollte", sagte Chopra.

Hier können Sie den Film "Echte Freunde - Dostana" mit Priyanka Chopra kaufen

Sie hätten Gäste bei den Billboard Music Awards angesprochen und sie zur Hochzeit eingeladen: "Wir haben wahllos Freunde eingeladen, einfach Leute, die wir getroffen haben", erzählte Chopra, "und wir haben gesagt: 'Wir machen diese Hochzeit jetzt, wir gehen gleich von hier zur Kapelle, komm bitte auch, komm bitte auch.'" Es habe großen Spaß gemacht: "Das ist so typisch Jophie - ich nenne sie Jophie."

"Es war eine richtige Jophie-Nacht"

Am gleichen Abend sei sie mit ihrem Ehemann Nick Jonas (26) sowie dem frisch verheirateten Paar in einer pinken Limousine durch Sin City gefahren. "Es war so witzig", sagte Priyanka Chopra. Sie habe ihren Kopf aus dem Fenster gestreckt: "Ich hatte diese langen Extensions in den Haaren und ich dachte, ich würde gleich aus dem Fenster fliegen. Es war eine richtige Jophie-Nacht."

Joe Jonas und Sophie Turner würden außerdem noch eine weitere Zeremonie planen, verriet die Schauspielerin. Eine "weitere aufregende und wunderschöne Hochzeit" werde später im Jahr stattfinden. Dabei werde es auch Rugby- und Football-Spiele geben. "Ich werde im Cheerleader-Team sein", sagte Chopra.

"Game of Thrones"-Star Sophie Turner und Joe Jonas hatten sich am 1. Mai spontan vor einem Elvis-Imitator in Las Vegas das Jawort gegeben. Zuvor waren sie gemeinsam bei den Billboard Music Awards aufgetreten. Im Oktober 2017 hatten sich Turner und Jonas nach rund einem Jahr Beziehung verlobt.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren